Spezialbrillen - Augenoptik Frank ... gutes Sehen seit 1969

Augenoptik Frank
... gutes Sehen seit 1969
Augenoptik Frank
Direkt zum Seiteninhalt

Spezialbrillen

Jede Brille optimiert das Sehen für bestimmte Einsatzbereiche.

Die meisten Brillenträger besitzen eine "Alltagsbrille" welche darauf ausgelegt ist, möglichst viele Sehaufgaben in nur einer Brille zu vereinen. Oft kommt dazu noch eine Sonnenbrille, die immer dann getragen wird, wenn Sonnenlicht zur Blendung führt.

Es gibt jedoch auch ganz spezielle Einsatzgebiete, in denen es grundsätzlich ratsam ist, die Brille genau auf die Anforderungen zu optimieren, die nötig sind. Diese "Spezialbrillen" sind immer dann sinnvoll, wenn Sie diese Tätigkeiten regelmäßig ausführen und dabei optimales Sehen bzw. auch optimalen Schutz benötigen.




Sonnenschutz - Übersetzbrillen

Für Brillenträger gibt es Sonnenbrillen mit individueller Wirkung als Einstärken-, Bifocal- oder Gleitsicht-Variante.

Wer auf der Suche nach einer preiswerten Alternative ist, sollte eine Übersetzbrille in Betracht ziehen.


Bild: AO Frank, Übersetzbrille F04, Montana Eyewear

Eine Übersetzbrille wird einfach über die eigene Alltagsbrille gesetzt und schon hat man einen geeigneten Sonnen- und UV-Schutz mit zusätzlicher polarisierender Wirkung. Diese decken zudem seitlich und nach oben optimal ab.


Bild: AO Frank, Übersetzbrille 96-210112, Braunwarth



Arbeitsschutzbrillen

Egal ob auf Arbeit oder im Hobbykeller:
Für viele handwerkliche Tätigenkeiten sollte man eine Schutzbrille tragen, um die Augen bzw. Augenpartie vor Verletzungen zu schützen.

Für Brillenträger oft ein Problem, denn entweder setzt man statt der normalen Brille die Schutzbrille auf, sieht dann aber nicht mehr scharf oder man quetscht die eigene Brille irgendwie unter die Schutzbrille, was oft genug dazu führt, dass diese dann nicht mehr dicht anliegt und ihre Schutzfunktion verliert.

Unsere verglasbare Schutzbrille hat einen Innenclip, in den Ihre persönliche Glasstärke eingearbeitet wird. Dabei können wir auch auf besondere Arbeitsabstände eingehen und  das Sehen so weit wie möglich optimieren für sicheres und entspanntes arbeiten.




Bild: AO Frank, Schutzbrille 7903 (Deutsche Augenoptik AG)
Material: Polycarbonat
Schutzbrille nach DIN EN 166, Anhang II der PPE Direktive 89/686/EEC
Innenclip individuell verglasbar
Bügellänge von 110-135 mm verstellbar.

mit Kunststoff-Einstärkengläsern:   49,- €*
mit Kunststoff-Gleitsicht-/Bifocalgläsern:   139,- €*

Unsere Empfehlung dazu:
Brillenetui, Microfasertuch + Antibeschlagtuch:   14,- €



*Basis-Kunststoffgläser im Wirkungsbereich sph +/- 6,0 cyl 2,0, darüber gegen Aufpreis möglich

Zurück zum Seiteninhalt